14.07.2018
Event  
 

Dressen erhält seine Gondel

Am Samstag, 14. Juli, wird in der Gamsstadt eine besondere Zeremonie stattfinden. Der Hahnenkamm-Abfahrtssieger 2018, der Deutsche Thomas Dressen, wird seine Gondel am Hahnenkamm „einweihen“.

Um 10 Uhr beginnt die Festlichkeit in der Talstation der Hahnenkammbahn, anschließend geht es zur Bergstation. Dort werden Bergbahn-Chef Josef Burger und HKR OK-Chef Michael Huber, gemeinsam mit Dressen, die Gondel enthüllen. „Ich freue mich schon riesig drauf,“ strahlt Dressen.

Aber auch die Veranstalter der Rennen sehen freudig dem Ereignis entgegen. „Die Gondel-Zeremonie ist immer besonders stimmungsvoll,“ lacht OK-Chef Michael Huber. Fans sind herzlich willkommen!

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Facebook