22.02.2017
News  
 

Die große Freude am Musizieren

Es war eine vielseitige und abwechslungsreiche Leistungsschau des Musiknachwuchses. Die Schüler der Landemusikschule zeigten beim Semesterkonzert groß auf.

Hopfgarten | Man spürte die Aufregung vor dem gr0ßen Konzert  bei einigen schon ein wenig. Aber spätestens, als die Schüler der Landesmusikschule Brixental am vergangenen Mittwochabend die Bühne betraten, war die Aufregung wie weggeblasen. Teilweise hochkonzentriert präsentierten die Musiktalente ihr Können – was nicht nur die Eltern mit Stolz erfüllte. Tosenden Applaus gab es von den zahlreichen Besuchern in der Salvena in Hopfgarten. Der Kulturraum war bis auf den letzten Platz gefüllt.
Einige mussten mit Stehplätzen vorlieb nehmen.

Szenenapplaus
Eröffnet wurde das Semesterkonzert feierlich mit der Fanfare „Aufzug“. Danach präsentierte die Musikschule ihre ganze Ausbildungsbandbreite. Von klassischen, über moderne, bis hin zu  volkstümlichen Stücken war für jeden Geschmack etwas dabei. Fotogalerie

Talenteschmiede LMS Brixental
Soraya Freysinger verzauberte das Publikum an der Querflöte mit „The playful Pony“ von Blaz Pucihar. Wahre Fingerakrobatik bewiesen Valentina Lazzerini und Elisa Gapp am Klavier. Für gemütliche Stimmung, die zum Schunkeln einlud, sorgten Lukas Unterberger, Alexander Muhr, Daniel Gföller und Josef Laiminger mit ihren Darbietungen auf der Steirischen Harmonika. Beeindruckend auch Thomas Dummer, Tobias Lanner und Christine Plankensteiner mit „Trio für 3 Klarinetten“ von Josef Friedrich Hummel. Den Saal wahrlich gerockt hat Simon Gasteiger am der Schlagwerk.
Fazit: Alle Musikschüler beeindruckten mit einem sehr hohen Niveau. Und was das Wichtigste ist: Die Freude am Musizieren war ihnen anzusehen!
Johanna Monitzer

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Fotos Gemeinde Facebook