01.06.2018
News  
 

Die „Melodie des Herzens“

Unter dem Motto „Die Melodie des Herzens“ fand am 18. Mai der Jugend-Nachmittag der BMK Erpfendorf statt.

Erpfendorf  | Zu Beginn wurde im Probelokal mit einem „Instrumentenkarussell“ gestartet, bei dem alle Instrumente von Jungmusikanten erklärt und vorgezeigt wurden und vor allem aber von allen Interessierten ausprobiert werden konnten. Nachdem ausführlich probiert und experimentiert wurde, ging es im Pavillon weiter. Neben einigen musikalischen Darbietungen, welche unsere Jungmusikanten – gemeinsam mit unseren Musikschülern – zum Besten gaben, wurden auch zwei Blockflötenstücke von Anna-Lena F. und Emily T. gemeinsam mit ihrem Musikschullehrer, unserem Kapellmeister, Michael Sojer aufgeführt.

Kindergartenkinder auf der Bühne

Ein besonderes Highlight in diesem Jahr war eine Kurzaufführung von den Erpfendorfer Kindergartenkindern. In einem Musikprojekt in Kooperation von Kindergarten und Musikkapelle Erpfendorf wurde von der stellvertretenden Jugendreferentin Katrin Schreder gemeinsam mit dem Kindergarten-Team unter der Leitung von Stefanie Enenkel ein „Spielstück“ mit dem Titel „Die Melodie des Herzens“ einstudiert.

Bei diesem Projekt stand vor allem eines im Vordergrund – die Freude zur Musik entfachen und den Spaß am Musizieren zu erleben. Das Resultat daraus war ein Spielstück, das beim Jugendnachmittag von den Kindergartenkindern aufgeführt und von der BMK Erpfendorf musikalisch begleitet wurde. Die Kinder sangen von einer Maus, die auf der Suche nach ihrer Herzensmelodie war und auf ihrer Reise einige Tiere traf, welche ihre Herzensmelodie bereits gefunden haben. Bunt verkleidet machten sich Schmetterling, Frosch, Katze und Bär gemeinsam mit der kleinen Maus auf die Suche und fanden schließlich ihre Herzensmelodie im gemeinsamen Musizieren. So ist es auch in unserer Musikkapelle – natürlich kann jeder für sich spielen, aber vor allem gemeinsam wird es zu einer Herzensangelegenheit und aus einer Abfolge von Tönen wird plötzlich eine Herzensmelodie.

Bild: Die Kinder konnten an diesem Nachmittag alle Instrumente nach Herzenslust ausprobieren. Foto: BMK Erpfendorf

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Archiv