Meine Region - meine Zukunft

Erfahren Sie mehr über das Berufsbild Steuerberater/in:

Mehr Berufsbilder

 
 
Die-Kleidertausch-Party-geht-in-die-zweite-Runde kleidertausch.jpg
28.09.2019
Event  
 

Die Kleidertausch-Party geht in die zweite Runde!

Samstag, 28.09.2019 von 09 – 12 Uhr im Jugendzentrum St. Johann in Tirol. Die zweite St. Johanner Kleidertauschparty findet wie bereits im vergangenen Mai zeitgleich mit dem Repair Café in den Räumlichkeiten des JUZ statt. Diesmal ist neben carla St.Johann auch die Klima- und Energieregion regio3 vertreten.

Repair Café

Egal, ob Sie Ihren defekten Toaster, einen Föhn mit Wackelkontakt, Hosen mit aufgerissenen Nähten, oder einen wackeligen Hocker reparieren lassen möchten. Ehrenamtliche Fachleute versuchen mit Ihnen zusammen, Ihre defekten Dinge zu reparieren. Werkzeug, diverses Material und kleinere Ersatzteile für etwaige Reparaturen werden vor Ort zur Verfügung gestellt. Die Reparaturen sind kostenlos, freiwillige Spenden jedoch sehr willkommen. Alles, was transportiert werden kann, ist im Repair Café willkommen (Kleidung, Möbel, Elektrogeräte, Spielzeug,…). Neben dem Repair Café stehen die Erklärbar, sowie die Fahrradwerkstatt für Ihre Anliegen bereit.

Die Erklärbar wird von engagierten Jugendlichen des JUZ betreut, welche Ihr Know-how zu Handy, Tablet oder Laptop preisgeben und dies Ihnen auch direkt am Gerät erklären. Die Fahrradwerkstatt wird ebenfalls von Jugendlichen betrieben.

Kleidertausch-Party

Bei der Kleidertausch-Party können Sie Ihre ehemaligen Lieblingskleidungsstücke gegen neue eintauschen – und das völlig kostenlos! Das Team von carla St. Johann ist ebenfalls mit dabei, bringt eine kleine Auswahl ihres Sortiments mit und steht beratend zur Seite. Laura Schicktanz, Projektmanagerin der Klima- und Energieregion, ist ebenso vor Ort und steht für Fragen und anregende Diskussionen zur Verfügung.

Und so einfach funktioniert der Kleidertausch:

- Bringen Sie Ihre ehemaligen, sauberen und intakten Lieblingskleidungsstücke und Accessoires mit.
- Wir hängen die von Ihnen mitgebrachten Lieblingsteile auf Kleiderstangen auf, und präsentieren sie auf Tischen.
- Sie stöbern das Angebot in gemütlicher Atmosphäre durch, und können Ihre Fundstücke direkt vor Ort in unserer Garderobe anprobieren.
- Haben Sie Gefallen an Ihren Fundstücken gefunden, nehmen Sie sie kostenlos mit!

Kleiderabgabe: Freitag, 27. September, 16 bis 19 Uhr, JUZ Salzburgerstraße 17b (links vom Koasastadion)

Wir erlauben uns bei der Abgabe eine Begutachtung der Kleidungsstücke vorzunehmen, um eine entsprechende Qualität gewährleisten zu können, von welcher letztendlich alle profitieren. Die übrig gebliebenen Kleidungsstücke werden carla St. Johann gespendet.

Ein reichhaltiges Kuchenbuffet sowie Kaffee versüßen Ihnen den Vormittag. Der Kuchen kann gerne (in vorzugsweise selbst mitgebrachten Behältern) mitgenommen werden.

Wir freuen uns auf ein fröhliches Reparieren und Tauschen statt Kaufen mit Ihnen!

Rückfragen zum Repair Café ergehen an:
Melanie Hutter, Freiwilligenzentrum Pillerseetal/Leukental, hutter@regio3.at oder telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 8 und 12 Uhr: 05359/90501-1300

Rückfragen zur Kleidertausch-Party ergehen an:
Elisabeth Pali, Marktgemeinde St. Johann in Tirol, Abteilung Umwelt, umwelt@st.johann.tirol oder telefonisch unter 0676/88690 229

Bild: FWZ Pillerseetal/Leukental; EP

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen