30.10.2016
News  
 

Der perfekte Augenblick

Es ist oft ein kurzer Moment, der ein Foto zu dem macht, was es ist. Simon Hausberger fängt perfekte Augenblicke mit seiner Kamera ein.

Hopfgarten | „Bereit sein ist viel,  warten können ist mehr, doch den rechten Augenblick zu nützen, ist alles“ mit diesem treffenden Zitat von Arthur Schnitzler eröffnete Kulturlandesrätin Beate Palfrader am Donnerstagabend die Ausstellung von Simon Hausberger in den Räumlichkeiten der Sparkasse Hopfgarten. Den „rechten“ oder perfekten Augenblick konnte der heimische Fotograf oft einfangen, wie die Ausstellung eindrucksvoll unter Beweis stellt.

Spektrum seiner Arbeiten im In- und Ausland

Der in Hopfgarten lebende Weltenbummler zeigt ein Spektrum seiner umfangreichen, preisgekrönten Arbeiten, darunter auch „Downhill-Racer“, das mit der Goldenen Kamera beim European Professional Photographer of the Year Award ausgezeichnet wurde.

Neben der Sportfotografie hat sich Hausberger auch als begnadeter Naturfotograf einen Namen gemacht. So erhielt er für sein Bild „Puffin with Pray“, das 2009 einen Papageitaucher in Norwegen zeigt, die Bronze Kamera beim European Professional Photographer of the Year Award sowie eine lobende Erwähnung bei den International Photography Awards und die Aufnahme ins Jahrbuch des Saud Al Thani Awards in Qatar.

Nicht minder beeindruckend seine Bergaufnahmen, die natürlich in der Ausstellung nicht fehlen dürfen. „Es ist wirklich toll, was Simon Hausberger mit seinem Auge alles sieht“, zeigte sich Bürgermeister Paul Sieberer beeindruckt.

Sparkasse wird immer wieder zur Galerie

Kein Wunder also, dass bereits am Eröffnungsabend dichtes Gedränge herrschte, was auch Filialleiter Hubert Wetzinger und sein Team freute. Die Räumlichkeiten der Sparkasse werden in Zusammenarbeit mit dem örtlichen Galeristen Peter Ainberger immer wieder zur Galerie umfunktioniert. Zeitgleich zur Ausstellung in der Bankfiliale gibt es im Künstlerfenster der Galerie Kunstraum ebenfalls Fotos von Simon Hausberger zu sehen.

Ausstellung noch bis 15. Dezember geöffnet

Die Ausstellung von Simon Hausberger in Sparkasse Hopfgarten ist noch bis 15. Dezember zu den Öffnungszeiten der Bankfiliale zu sehen. Hinschauen lohnt sich! Johanna Monitzer

Bild: Filialleiter Hubert Wetzinger, Bgm. Paul Sieberer, LRin Beate Palfrader, Fotograf Simon Hausberger mit Gattin Monika und Sparkasse Kitzbühel-Vorstand Franz Stöckl (v.li.) bei der Ausstellungseröffnung am Donnerstagabend. Im Hintergrund das preisgekrönte Foto des Papageitauchers. Fotos: Monitzer

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Archiv