23.06.2018
Event  
 

Der Stoabergmarsch24

24 Stunden wandern

Pillerseetal | Der Stoabergmarsch24 ist auch in diesem Jahr Herausforderung und Naturerlebnis zugleich. Auf 40 Kilometern gilt es knapp 4.500 Höhenmeter zu bewältigen.

Am 23. Juni ist es wieder soweit: Unter der fachkundigen Führung heimischer Bergprofis starten die Wanderer aus nah und fern in das Abenteuer Stoabergmarsch.

Der Start erfolgt in diesem Jahr im Salzburger Saalachtal. Vom Dorfkern in Lofer (Registrierung um 7.30 Uhr) auf 626 Meter Seehöhe geht es auf direktem Weg in die Loferer Steinberge. Die Jause wird auf der bekannten Schmidt Zabierow Hütte eingenommen. Weiter geht‘s über das Wehrgrubenjoch, von wo aus der Abstieg Richtung Hochfilzen im Pillerseetal erfolgt. Im Rahmen der Wanderung lässt sich auch das traditionelle Feuerbrennen miterleben.  Anschließend führt der Stoabergmarsch24 weiter auf die Grießner Almen und bringt die Teilnehmer an ihr Ziel in Leogang. Erstmals in seiner Geschichte wird der Stoabergmarsch24 heuer als „Green Event“ durchgeführt.

Alle Informationen zum Stoabergmarsch24, Anmeldung und aktuelle Hinweise finden Sie unter: www.stoabergmarsch.at.

Ersatztermin im Fall von Schlechtwetter: 30. Juni bis 1. Juli.

Foto: TVB Pillerseetal

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Facebook