24.05.2017
News  
 

Das Brixental ist im Bikefieber

Das Bike steht vom 17. bis 25. Juni im Brixental wieder im Mittelpunkt. Das KitzAlpBike Festival bietet alle Facetten des Bike­sports. Neben Hillclimb, Sprintrace und Marathon greifen heuer auch E-Bikes in das Renngeschehen ein.

Kirchberg | Eine Woche lang steht das Brixental wieder ganz im Zeichen der Bikes. Vom 17. bis 25. Juni findet das KitzAlp­Bike Festival statt. Eröffnet wird die Woche mit dem Hillclimb in Brixen, der heuer bereits zum zehnten Mal ausgetragen wird. „Beim Starterfeld sind wir mit vier- bis fünfhundert Teilnehmer an unseren Obergrenzen angekommen, dafür wollen wir noch an der Qualität des Rennens arbeiten“, erzählt Hillclimb Organisator Kurt Tropper.

Königsdisziplin bleibt der Marathon

Das Highlight ist natürlich der Marathonbewerb am 24. Juni. „Änderungen im Streckenbereich gab es heuer keine“, erzählt Kurt Exenberger. Im vergangenen Jahr jubelten die Veranstalter über einen Teilnehmerrekord mit erstmals über 1.000 Anmeldungen und auch heuer stehen die Vorzeichen wieder sehr gut. 30 Prozent mehr Nennungen im Vergleich zur selben Zeit im vergangenen Jahr zeigen, dass der Mountainbike­sport nach wie vor boomt. Neue Startzeiten sollen das Erlebnis Marathon für die Teilnehmer noch attraktiver gestalten. Nachdem im vergangenen Jahr bereits ein neues Beschilderungssystem zum Einsatz kam, wurde einmal mehr stark in die Sicherheit der Fahrer investiert.

Erstmals E-Bike Wertung

Auf der Light-Strecke des Marathons gibt es heuer erstmals eine eigene E-Bike Wertung. „Wir sind Teil der größten E-Bike-­Region der Welt, da gehört eine solche Wertung dazu“, sagt OK-Leiter Max Salcher. „Auf unseren Hot Spots, am Kitzbüheler Hahnenkamm und der Westendorfer Choralpe, herrscht richtige Volksfeststimmung, beinahe schon Tour de France-Feeling, mit hunderten Zuschauern“, so Salcher. Auch in diesem Jahr werden die Zuschauer von der Bergbahn am Samstag Vormittag kostenfrei zur Choralpe gebracht. Selbiges gilt für die Fahrt zum Zielgelände am Filzalmsee beim HillClimb.

Radlrallye, Cross Country und Kinderrennen

Auch die Cross Country-Eliterennen über den Fleckalm Circuit werden im Rahmen des KitzAlpBike Festivals ausgetragen. Die Kinderrennen, die das KitzAlpBike Festival alle Jahre zu einem echten Familienfest abrunden, beschließen die Bike­woche. Der Startschuss zum KitzAlpBike Festival fällt am 17. Juni in Westendorf mit der Windautaler Radlrallye. Zudem gibt es jede Menge Rahmenprogramm – vom Filmabend über geführte Ausfahrten, bis hin zur Party mit Liveband.

Neuer Trail im Brixental

Auch sonst tut sich in Sachen Bike-­Angebot wieder vieles in der Mountainbike-Region Kitzbüheler Alpen- Brixental. Nach dem Motto: „Jedes Jahr ein neuer Trail“ wurde noch im vergangenen Herbst der erste offizielle Flow-Trail des Brixentals fertiggestellt: Der „Suntrail“ in Brixen im Thale soll über eine Länge von 2,5 km auch Einsteigern viel Trail-Vergnügen bereiten.
Elisabeth M. Pöll

Bild: Rund 500 Starter werden auch heuer wieder die Jubiläumsauflage des Hillclimbs in Angriff nehmen. Foto: Erwin Haiden

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Fotos Gemeinde Facebook