27.08.2016
News  
 

Brixentaler Bergleuchten

Das Schlechtwetter konnte dem Brixentaler Berg­leuchten heuer nichts anhaben. Nach einem wunderschönen Sommertag setzte am Abend leider Regen ein.

Brixental | Trotz des Regens entzündeten die Vereine ihre Symbole, Figuren und Logos in allen Orten. Das Logo des Kitzbüheler Anzeigers steckten HAK-Schüler auf der Wiese von Robert Wurzrainer.

Im Gaisbergstüberl sorgte das Orchestra „Tom & Jerry“ für sehr gute Stimmung. Der Einladung des Kitzbüheler Anzeigers folgten 150 Gäste, um die Feuer vom Berg aus anzuschauen.

Die Fackeln brannten aber nicht nur in Kirchberg. Auch in Itter, Hopfgarten, Westendorf und Brixen waren die Vereine fleißig und schafften einen einzigartigen Anblick. Die nächste Auflage des Brixentaler Bergleuchtens findet am Samstag, 26. August 2017, statt.
Foto: Raad Photography

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Facebook