23.06.2016
News  
 

Brixental im Radfieber

Was für ein gelungener Start in das Raiffeisen KitzAlpBike Festival. Auch, wenn die Teilnehmer bei der vierten Windautaler Radlrallye einmal mehr ihre Wetterfestigkeit unter Beweis stellen mussten, der Stimmung tat dies keinen Abbruch.

Brixental | Nachdem sich die Biker im Rahmen der „Schmankerlrallye“ noch gemütlich und halbwegs trocken von einem zum nächsten kulinarischen Highlight vorarbeiteten, benötigte der Tiroler Georg Unterrainer im anschließenden Sprintrennen lediglich 27 Minuten und 51 Sekunden, um sich im strömenden Regen auf der 14 km langen Strecke zur Gamskogelhütte die erste von insgesamt fünf Rennentscheidungen im Rahmen des KitzAlp­Bike Festivals zu sichern.

Rang zwei ging an Marco Lengauer, Rang drei an Robert Berger. Bei den Damen jubelte die Deutsche Manuela Hartl über ihren zweiten Westendorf-Sieg in Folge. „Trotz der widrigen Wetterverhältnisse haben wir unseren Teilnehmerrekord mit 151 Startern nach oben schrauben können. Die Stimmung war gut, die Starter zufrieden“, freute sich auch Stephan Bannach, der Organisator der Windautaler Radlrallye.

KitzAlpBike Marathon am Samstag

Kommenden Samstag geht dann der älteste und wohl auch legendärste Marathon des Landes, der aufgrund seiner Streckenführung auch „Streif der Mountainbiker“ genannt wird, in seine 21. Auflage. Der Startschuss fällt um 8 Uhr. Zuschauer Hot-Spot ist neben dem Eventgelände bei der Fleckalmbahn auch die Choralpe: Die Bergbahn Brixen transportiert die Zuseher am Samstagmorgen kostenfrei in das Zuschauer­areal.

Wenn sich die Teilnehmer des Marathons dann bereits ausruhen, haben ab 17 Uhr die Kinder bei ihrem Rennen auf dem Parkdeck in Klausen ihren großen Auftritt. Die perfekte Möglichkeit, um den Bike-Tag dann gemütlich ausklingen zu lassen, bietet die Marathon-Party im Anschluss an die Siegerehrung direkt im Eventgelände. Live on Stage spielt die heimische Band Milestone.

Krönender Abschluss des KitzAlpBike Festivals sind am Sonntag die Cross Country Bewerbe, mit den Eliterennen sowie der UCI Juniors Series als Höhepunkte.
Nähere Informationen unter: www.kitzalpbike.com

Bild: Georg Unterrainer setzte sich im spannenden Finish durch. Foto: Erwin Haiden

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Fotos Gemeinde Facebook