14.11.2018
News  
 

Brand eines Gartenhauses in Kirchberg in Tirol

Kirchberg | Aus bisher unbekannter Ursache brach am 14. November 2018 gegen 00:30 Uhr in Kirchberg in Tirol ein Brand bei einem Gartenhaus aus. Die Freiwilligen Feuerwehren Kirchberg in Tirol und Aschau bei Kirchberg waren mit 12 Fahrzeugen und ca. 90 Mann im Einsatz. Nach ca. 2 ½ Stunden konnte der Brand gelöscht werden. Das Gartenhaus wurde völlig zerstört.

Ein angrenzendes Wohnhaus wurde schwer, ein weiteres Wohnhaus leicht beschädigt. Es wurden keine Personen verletzt. Die Bewohner des schwer beschädigten Hauses, 5 Personen (26, 42, 52, 59 und  81 Jahre),  wurden vorübergehend in einem Hotel untergebracht. Die Höhe des entstanden Schadens ist noch unbekannt, dürfte aber beträchtlich sein. Die Brandursachenermittlung ist noch im Gange. Foto: einsatzreport Tirol

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Archiv