23.04.2018
News  
 

"Baumsterben" im Stadtpark

Für große Aufregung sorgten vergangene Woche die Arbeiten des Bauhofes Kitzbühel im Stadtpark.

Kitzbühel | Neben zwei Birken wurde auch die Hängebuche gefällt. "Dies war aber kein politischer Akt", wie Bürgermeister Klaus Winkler betont, sondern eine notwendige Maßnahme für die Wiederherstellung der Parkanlage. Die Hängebuche konnte nach einem Vandalenakt nicht mehr gerettet werden (der Kitzbüheler Anzeiger berichtete) und auch die beiden Birken waren beschädigt. Anstelle der Birken werden nun zwei Blumeneschen gepflanzt. Mehr dazu am Donnerstag im Kitzbüheler Anzeiger.  Elisabeth M. Pöll
 

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Archiv