Ausstellung-Bergwelten-
06.10.2017
Event  
 

Ausstellung „Bergwelten“

Der Maler Karl Aigner lebt und arbeitet in Oberndorf. Seine Leidenschaft zum Malen wurde durch Bob Ross vor neun Jahren geweckt. Inspiriert durch viele Tiroler Maler entwickelte er seinen eigenen Stil. Im Mittelpunkt seines Schaffens stehen besonders Tiroler Bauernhäuser.
Der Musiker in ihm offenbart sich in seinen ins Abstrakte gehenden Bildern. Die beiden Richtungen seiner Bilder zeigen die eigene Auseinandersetzung des Malers Karl Aigner. Der Maler, der Verein und das Kulturreferat freuen sich darauf diese Auseinandersetzung mit den Besuchern der Vernissage zu analysieren und zu diskutieren.

Am 6. Oktober wird um 19 Uhr zur Vernissage im Gemeindeamt Kössen eingeladen, danach ist die Ausstellung bis 8. Jänner zu den Öffnungszeiten des Gemeindeamtes zu sehen.

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Fotos Facebook