22.05.2020
News  
 

Arbeitsunfall in Kössen – NACHTRAG

Am Vormittag des 20. Mai 2020 war ein 69-jähriger Österreicher und ein 55-jähriger Österreicher mit Reinigungsarbeiten in der Tenne eines Landwirtschaftlichen Betriebes beschäftigt. Der 69-jährige stand dabei auf einer am Heukran befestigten Holzplatte und stürzte im Zuge der Arbeiten von der Plattform aus einer Höhe von ca. einem Meter auf einen Betonboden, wobei sich der Mann schwere Kopfverletzungen zuzog. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert.

Der Verunfallte ist heute im Unfallkrankenhaus in Salzburg seinen schweren Verletzungen erlegen.

PI Kössen - Tel. 059133/7207

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen