05.12.2018
News  
 

Arbeitsunfall in Erpfendorf

Erpfendorf | Am 05.12.2018, gegen 07.30 Uhr führte ein 51-jähriger Betriebsschlosser in einer Firma in Erpfendorf Wartungsarbeiten bei der Ausrichtstation für PU Platten durch und geriet dabei mit dem rechten Bein zwischen das Gestänge und die Führungsschiene der Ausrichtstation. 

Ein weiterer Arbeiter beobachtete den Unfall und zog sofort den zuführenden Pneumatikschlauch heraus, wodurch es zu einer Druckentlastung kam und das Bein des 51-Jährigen herausgezogen werden konnte. Der Arbeiter selbst erlitt dabei  eine geringfügige offene Wunde an der Hand.

Der 51-jährige Österreicher wurde erstversorgt und anschließend mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung St. Johann/T ins BKH St. Johann eingeliefert.

PI Erpfendorf - Tel.: 059133/7201

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Archiv