08.10.2018
News  
 

Anzeiger Leser machen die „Hütte“ voll

Im Rahmen des Anzeiger Frühschoppens am Kitzbüheler Horn beschlossen „Adler“ Präsident Volker Zeh und Anzeiger GF Peter Höbarth eine tiefere Zusammenarbeit. Unter dem Titel „Der lokale Medienpartner“ wird der Kitzbüheler Anzeiger zusammen mit dem Eishockeyclub immer wieder für Highlights sorgen. Der Startschuss erfolgt am 10. Oktober um 19:30 Uhr mit ermäßigtem Eintritt plus Getränk beim Schlager gegen die Weltmetropole Mailand.

Kitzbühel | Gesagt - getan! Der große Erfolg des Anzeiger Frühschoppens am Kitzbüheler Horn und intensive Gespräche zwischen Präsident Volker Zeh und Anzeiger Chef Peter Höbarth waren ausschlaggebend für eine spontane Kooperation zwischen dem „EC Die Adler - Stadtwerke Kitzbühel“ und dem Kitzbüheler Anzeiger.

Am Mittwoch, 10. Oktober, ab 19.30 Uhr heißt es „Alles Eishockey“. Um nur 7,- Euro können Anzeiger Leser das Schlagerspiel gegen die Weltmetropole Mailand besuchen und sogar ein kleines Bier oder alkoholfreies Getränk konsumieren. Einfach nachstehenden Bon ausschneiden und mitbringen und schon kommen Sie in den Genuss des vergünstigten Eintrittes und eines Gratisgetränkes.

Der lokale Medienpartner

Der Kitzbüheler Anzeiger ist schon längst Sponsor und lokaler Medienpartner des Eishockeyclubs „EC Die Adler  - Stadtwerke Kitzbühel“. Die laufende Berichterstattung soll nun  durch diverse gemeinsame Events verstärkt werden. Startschuss ist das Adler Spiel gegen die „Milano Rossoblu“.

Die Sportstadt Kitzbühel misst sich mit der Weltmetropole Mailand - ein Muss für Eishockeyfans. Der Kitzbüheler Anzeiger und der „EC Die Adler“ freuen sich auf begeisterte, die Mannschaft anfeuernde Eishockeyfans. P.R.

Waren sich schnell über eine vertiefenAnzeiger GF Peter Höbarth mit „EC Die Adler - Stadtwerke Kitzbühel“ Präsident Volker Zeh

Bild: Waren sich schnell über eine vertiefende Zusammenarbeit einig: Anzeiger GF Peter Höbarth mit „EC Die Adler - Stadtwerke Kitzbühel“ Präsident Volker Zeh. Foto: EC Die Adler

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Archiv