07.06.2020
News  
 

Anlagenbetrug in Oberndorf

Oberndorf | Eine 61-jährige Deutsche aus dem Bezirk Kitzbühel überwies in drei Tranchen insgesamt einen niederen 5-stelligen Eurobetrag an eine Internet-Trading-Plattform in der Annahme ihr Geld würde in Bitcoins investiert. Nachdem der Frau bewusst wurde, dass es sich um einen Betrug gehandelt hatte, wurde sie auf ebenfalls im Internet auf eine Firma aufmerksam, die das betrügerisch herausgelockte Geld „zurückholen“ werde. Hierzu musste eine Anzahlung im mittleren 3-stelligen Eurobetrag geleistet werden, weitere Provisionszahlungen wären demnächst fällig geworden. Die Ermittlungen sind laufend.

PI St. Johann - Tel. 059133 / 7221

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen