10.03.2019
Event  
 

Alpenverein Kitzbühel

Die Sektionstour am Sonntag, 10. März, führt auf den Pihapper, 2.513 m.

Das Matterhorn von Mittersill

Vom Berghof (1.175 m) geht es kurz auf der Rodelbahn entlang und dann in den Wald. Von dort geht es bergauf bis zur Vorderlachalm. Aufstieg zur Hochfläche des Pflugsberg zu einem felsigen Platz mit windgeschützten Stellen für das Skidepot (2.414 m). Der Weg zu Fuß zum Gipfel geht unterhalb der Gratkante am Sommerweg und dauert noch eine knappe Stunde. Mittels einer Leiter und ein paar Drahtseilen wird schließlich der Gipfel erreicht. Der Aufstieg vom Skidepot auf den Gipfel erfolgt, wenn es die Verhältnisse zulassen. Die Abfahrt wird den Verhältnissen angepasst.
Max. Teilnehmerzahl: 16 Personen. Ausrüstung: Skitourenausrüstung, Harscheisen, LVS-Gerät (Pieps), Lawinensonde, Lawinenschaufel und Handy. Alpine Erfordernisse: Übung im Skitourengehen, Kondition für ca. 400 Hm/Std. und 1.400 Hm gesamt. Abfahrt: Am Sonntag, 10. März, um 6 Uhr vom Parkplatz Pfarrau. Tourbegleitung: Reini Percht (Bergführer) und Tourenführer. Kostenbeitrag: 25 Euro für Mitglieder der AV-Sektion Kitzbühel, 40 Euro für Nichtmitglieder.
Weitere Informationen: Yvonne Richtern Tel. 0664/5385320.
Anmeldung bis spätestens Mittwoch, 6. März, 17 Uhr bei Eurotours,  Tel. 05356/606-00.

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Archiv