10.04.2018
News  
 

Aktiver Verein mit 495 Mitgliedern

Nachdem Leo Heim Ende 2016 nach 17 Jahren den Vorsitz der AV-Sektion Waidring aus beruflichen Gründen zurückgelegt hat, wurde ein Nachfolger gesucht. Zuerst interimistisch und seit Sommer 2017 ist Vorsitzender Norbert ­Schwaiger im Amt, kürzlich zog er bei der 35. Vollversammlung erfolgreich Bilanz.  

Waidring | „Es kommen junge, sehr gut ausgebildete Mitglieder nach“, freut sich AV-Obmann Norbert Schwaiger. So haben unter anderem Thomas, Lukas und Judith Flatscher die Jugendleiterausbildung abgeschlossen. Als Instruktor Sportklettern steht nun Markus Hauser zur Verfügung und drei Mitglieder machen im Sommer die Ausbildung zum Bike-Tourenleiter.

Schwaiger dankte bei der Versammlung im Sendlhof allen Mitarbeitern der AV-Sektion für ihren Einsatz. Franz Hauser und Robert Aigner kümmern sich um die Steige in den Loferer Steinbergen und den Klettersteig Steinplatte.

Wertvolle Nachwuchsarbeit leisten die Jugendbetreuer Waltraud Aigner-Preindl und Iris Bernard bei den Jüngsten,  den „Bergzwergen“, sowie Lukas Flatscher bei den älteren „Gipfelbeissern“. Ein siebenköpfiges Betreuerteam, koordiniert von Markus Brandstätter, betreut die Klettergruppe bzw. das Training zur Bewegungsschule und Kräftigung mit derzeit 47 Kindern im Alter von fünf  bis 14 Jahren. Eingeteilt in fünf Trainingsgruppen, insgesamt 105 Einheiten von Oktober bis April. Auch bei drei Bewerben war der Waidringer Kletternachwuchs erfolgreich.

Programm für Jung und Alt

Kräftig unterstützt wird die ­Vereinsführung von einem motivierten Vorstands- und Organisationsteam – so arbeiten etwa 30 aktive Mitglieder an der Programmgestaltung für Jung und Alt. „Danke allen Touren- und Wanderführern, die viel Zeit in die Vorbereitungen stecken“, so Schwaiger. Im Vorjahr konnten von 24 geplanten Touren wetterbedingt nur 13 durchgeführt werden. Auch der Ausflug fiel ins Wasser, dafür wurde das „Haus der Berge“ und das Hofbräuhaus in Berchtesgaden unsicher gemacht. Begleitet wurden die Rückblicke der einzelnen Sparten (Wander-, Touren- und Klettergruppen) von aussagekräftigen Bildern, unter anderem von den Hochgebirgstouren und Expeditionen der Pillerseer HG-Stoaberg.

Bürgermeister Georg Hochfilzer und Sportreferent David Auer gratulierten zum aktiven Vereinsjahr und freuen sich, dass mit Obmann Norbert Schwaiger beim Alpenverein wieder alles seinen gewohnten Gang geht.

Ehrungen
Für 2016 und 2017 wurden zahlreiche langjährige Mitglieder geehrt: Sebastian Perzl für 60 Jahre; Marianne Schlechter für 50 Jahre; Martin Niedermoser für 40 Jahre; Johann Foidl und Claus Oberhauser für 25 Jahre. Nachreichungen 2016 für 25 Jahre: David Auer, Wilhelm Auer, Uschi Holtmüller, Martina Kronthaler, Resi Manesch, Christian Perzl, Annemarie und Andreas Weisleitner und  ­Josef Würtl. rw

Bild: Die anwesenden Geehrten des Alpenvereins Waidring mit Bgm. Georg Hochfilzer (li.) und Obmann Norbert Schwaiger (2.v.re.).  Foto: Wörgötter 

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Archiv