19.08.2016
News  
 

Airport-Sprint als neues Format

Die St. Johanner Radwoche ist heuer um ein Rennen erweitert worden. Erstmals wird am Dienstag der Airport-Sprint ausgetragen. Die Devise lautet 1.000, 30, 16 - 1.000 Meter, 30 Sekunden-Startintervall und 16 Altersklassen.

St. Johann | Das umfangreiche Rennangebot während der Radwoche in der Marktgemeinde ist heuer um ein Element reicher. Erstmals wird während des Internationalen Radweltpokals (vom 20. bis 27. August) auch der Airport-Sprint ausgetragen. Am Dienstag, 23. August, gilt es auf dem Rollfeld des Flugplatzes St. Johann, die 1.000 Meter lange Strecke mit einer Wende so schnell als möglich zu bezwingen. Gestartet wird das Rennen im 30-Sekunden-Intervall und in 16 verschiedenen Altersklassen gewertet. Den Geschmack der Radler hat Organisator Harald Baumann damit auf jeden Fall getroffen, denn bis vergangene Woche wurde bereits 300 Anmeldungen gezählt.

Veranstaltung laufend weiterentwickelt

Der Radweltpokal ist eine der traditionsreichsten Veranstaltungen in St. Johann und hat trotz des reifen Alters von 48 Jahren noch nichts an Beliebtheit eingebüßt. Der Grund dafür liegt auf der Hand: laufend wird das Programm der Radsportwoche verbessert, neue Ideen umgesetzt und mit Highlights noch attraktiver gemacht. Kern der Veranstaltungswoche sind auch weiterhin die Straßenrennen auf der bekannten Weltcup­runde, die über die Huberhöhe nach Kössen und über Erpfendorf und Kirchdorf zurück nach St. Johann führt. Dazu gibt es noch das Einzelzeitfahren am Mittwoch (24. August) und den Bergsprint am Dienstag (23. August). Neben diesen fixen Elementen der Rennwoche, sorgen eben Bewerbe wie der Airport-Sprint für zusätzliche Spannung, da hier die gesamte Strecke eingesehen werden kann.

Das gesamte Programm gibts im Internet unter www.radweltpokal.org. Elisabeth M. Pöll

Bild: Heinz Hasslwanter (Vorstand Raiffeisen Regionalbank Fieberbrunn-St.Johann, Geri Fercher, Christine Hofer (Geschäftsführerin Raiffeisen Werbung Tirol), Gernot Riedel (Geschäftsführer Tourismusverband St. Johann) sowie Organisator Harald Baumann bei der Präsentation des neuen Rennformates am Flugplatz St. Johann, dem Airport-Sprint. Foto: Pöll

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Facebook