Adventsingen-und-Krippenausstellung-
01.12.2017
Event  
 

Adventsingen und Krippenausstellung

Der Krippenverein Fieberbrunn lädt auch heuer wieder zum traditionellen Adventsingen und zur Krippenausstellung in den Festsaal der Marktgemeinde Fieberbrunn ein.
Weitum bekannt als Einstimmung auf die kommende Adventszeit geht das Adventsingen am Freitag, den 1. Dezember ab 20 Uhr über die Bühne. Dieses Jahr werden die „Pramauer Weisenbläser“, der „Langholzer Dreisang“, das „Trio con Brio“, und die Gruppe „Zomgwirfet“ für Stimmung sorgen. Karten für das Adventsingen sind bei der Raika Fieberbrunn und den Ausschussmitgliedern im Vorverkauf für 8 Euro, bzw. an der Abendkasse für 10 Euro erhältlich.

Krippenausstellung

Die schönen Krippen, die heuer wieder in den Krippenbaukursen entstanden sind, sind zu diesem Zeitpunkt schon aufgebaut. Die Besucherinnen und Besucher haben die Möglichkeit, nicht nur am Abend des Adventsingens, sondern auch am Samstag, den 2. Dezember von 13 bis 19 Uhr und am Sonntag, den 3. Dezember von 10 bis 17 Uhr die Krippenausstellung zu besuchen. Im Foyer des Festsaales findet wieder der traditionelle Weihnachtsmarkt statt. Geboten werden schöne handgemachte Adventkränze, Adventgestecke, Kletzenbrot, Weihnachtskekse, Kerzen und vieles mehr. Sehr beliebt ist die Verlosung einiger Krippen und anderer toller Preise, Lose dafür können am Ausstellungswochenende erworben werden. Einem gemütlichen Beisammensein am ersten Adventwochenende steht also nichts mehr im Wege. Weitere Informationen können bei Reinhard Strobl unter der Tel. Nr.: 0650/8788125 eingeholt werden.

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Fotos Gemeinde Facebook