03.12.2017
News  
 

3.000 Pakete aus dem Bezirk

Auch heuer war die Spendenbereitschaft der Kinder in den Volksschulen und Kindergärten ungebrochen.

Bezirk | Die Weihnachtspackerlaktion von Round Table Kitzbühel gehört im Bezirk Kitzbühel zum November, so wie Kastanien zum Christkindlmarkt.

„Wir sind immer noch überwältigt vom heurigen Ergebnis, der Bezirk Kitzbühel ist schon seit Jahren der spendenfreudigste Bezirk in Österreich, aber die heurige Anzahl an Paketen hat auch uns überrascht. Insgesamt konnten wir heuer 13 Paletten auf die Reise schicken. Das sind in Summe fast 3.000 Pakete alleine aus dem Bezirk Kitzbühel“, so Christian Flatscher von Round Table Kitzbühel.

Die Pakete aus ganz Österreich und Deutschland gehen jetzt gemeinsam weiter auf die Reise zu Waisenhäusern in Rumänien, Moldawien und die Ukraine, wo die kleinen Gaben der Kinder aus Kitzbühel ein großes Lächeln auf die Gesichter der Waisenkinder zaubern. „Ein großes Dankeschön an alle Kinder, Schulen, Lehrpersonen und Eltern, die diese unglaubliche Summe an Paketen erst ermöglicht haben“ spricht an dieser Stelle noch Thomas Krause, Präsident von Round Table Kitzbühel seinen Dank aus und ergänzt: „Die Kitzbüheler Spendenbereitschaft zeigt eindrucksvoll, was ein kleiner Bezirk bei einer ausgezeichneten Zusammenarbeit alles leisten kann.“

Bild: Die Schüler der Volksschule Jochberg präsentieren freudestrahlend ihre Pakete. Foto: Round Table 39 Kitzbühel

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Fotos Gemeinde Facebook