29.07.2021
Event  
 

20. Sommertheater Kitzbühel: Galapremiere

Die Autoren Gérard Bitton und Michel Munz spielen geschickt mit eingefahrenen Klischees, Vorurteilen in der Gesellschaft und dem ganz alltäglichen Wahnsinn des Ehelebens – ganz unabhängig von der Zusammensetzung der Ehepartner. Dabei verstehen sie es, dem Zuschauer stets einen Spiegel vorzuhalten und das eigene Auftreten sowie die viel diskutierte Toleranz einmal am eigenen Beispiel kritisch zu hinterfragen.

„Meine rosarote Hochzeit“ ist eine herrliche, klassische Verwechslungskomödie mit witzigen Dialogen, präzisen Pointen und perfektem Timing, ein rosaroter Alptraum zur köstlichen Unterhaltung des Publikums. Unter der Regie von Marcus Strahl spielen Sandra Cirolini, Leopold Dallinger, Oliver Hebeler, Martin Gesslbauer und Reinhard Hauser.

Spieltermine:
Die Gala-Premiere findet am 29. Juli im K3-KitzKongress statt.
Die weiteren Vorstellungen sind am 3., 4., 12., 13., 18. und 19. August 2021 um 20 Uhr.

Karten im Vorverkauf gibt es bei Kitzbühel Tourismus, der Sparkasse Kitzbühel, Ö-Ticket und auf www.sommertheater-kitzbuehel.at. Infos unter 0664/3142101 oder per Mail an karten@eventarts.at

Foto: Markus Mitterer

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen