19.06.2016
News  
 

120 Künstler aus neun Nationen

Beim 6. Kitzbüheler Kunst-Sommer geben sich wieder heimische und internationale Künstler ein Stelldichein in der Gamsstadt. Zahlreiche Ausstellungen warten.

Kitzbühel | Seit 2011 haucht die Künstler Gilde Kitzbühel den Sommermonaten in der Gamsstadt künstlerisches Leben ein. Beim alljährlichen Kitzbüheler Kunst-Sommer geben sich heimische und internationale Künstler die Klinke in die Hand. „In diesem Jahr haben wir den Kunstverein Inn-Salzach aus Bayern eingeladen“, berichtet Oberdekan Kurt Pfeiffer.

Eröffnet wird der Ausstellungsreigen am 24. Juni um 19 Uhr im Casino Kitzbühel. Zeitgleich werden auch die anderen Ausstellungsorte im Alpenhaus am Kitzbüheler Horn, im Altenwohnheim Kitzbühel, in der Arbeiterkammer, im Gesundheitszentrum, im Legenden-Café, in der Raiffeisenbank in der Vorderstadt sowie im Reisebüro Sonnenschein in Oberndorf eröffnet. „Unser Anliegen ist es, die Kunst zu den Menschen zu bringen, deshalb haben wir uns Locations ausgesucht, wo viele Menschen hinkommen“, erklärt Pfeiffer.

Sonderschau mit japanischen Quilts

Ein weiterer Höhepunkt des diesjährigen Kunstsommers ist die Sonderschau der original japanischen Quilts, die am 15. Juli im Rathaus in Kitzbühel eröffnet wird. Die Ausstellung ist in Zusammenarbeit mit der Kitzbüheler Partnerstadt Yamagata entstanden. „Diese Quilts oder auch textilen Wandbilder wurden vorher in Österreich noch nie gezeigt“, betont Pfeiffer. Eigene Quiltmeisterinnen aus Japan werden zu der Ausstellung anreisen. Vor Ausstellungseröffnung, am 14. Juli,  gibt es auch einen Workshop für alle Interessierten.

Open-Air-Künstlerstraße in der Hinterstadt

Außerdem präsentiert die Künstler Gilde auch wieder ihre Werke unter freiem Himmel bei der Open-Air-Künstlerstraße. „Bei den Abendveranstaltungen zeigen bis zu zehn Künstler ihre Kunstwerke in Kitzbühel, Aurach und Reith. Für die Künstler ist das eine tolle Gelegenheit, sich völlig kostenlos zu präsentieren“, erklärt Pfeiffer.
Johanna Monitzer

Bild: Die Mitglieder Künstlergilde Kitzbühel stellen bei diversen Veranstaltungen auch wieder in der Hinterstadt aus. Foto: Künstlergilde

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Facebook