10-Jahre-Wildseeweisen
09.09.2017
Event  
 

10 Jahre "Wildseeweisen"

Als vor zehn Jahren der ehemalige Betriebsleiter der Bergbahnen Fieberbrunn – Heini Egger – die Veranstaltung „Wildseeweisen“ ins Leben gerufen hatte, konnte sich noch keiner vorstellen, wie erfolgreich die „Wildseeweisen“ noch werden würden. In den zehn Jahren nun hat sich die Veranstaltung als Fixum im Fieberbrunner Eventkalender etabliert und so einige Gruppen waren bereits am Wildseelodersee zu Gast. Neben verschiedenen Weisenbläsergruppen aus der Umgebung, die bereits fester Bestandteil der Wildseeweisen sind, haben die letzten Jahre diverse Goaßlschnalzer- und Tanzgruppen zu einem abwechslungsreichen Kulturerlebnis beigetragen. Für das heurige Wildseeweisen-Jubiläum konnte mit der Zuger Alphornbläservereinigung wieder ein besonderer „Ohrenschmaus“ gewonnen werden.

2-Tagesfest zum Jubiläum

Zum 10-Jahresjubiläum steht bereits der Vorabend ganz im Zeichen der Wildseeweisen: Am Samstag, 09. September, werden die Zuger Alphornbläser und die Zillertaler Weisenbläser um 17:00 Uhr ein Platzkonzert am Fieberbrunner Dorfplatz zum Besten geben.

Am Sonntag, 10. September, findet schließlich von 11:00 bis 14:00 Uhr das Wildseeweisen am Wildseelodersee statt, wo auch die zwei Gruppen vom Vorabend ihre Weisen erklingen lassen werden. Darüber hinaus machen folgende heimischen, altbewährten Gruppen die Veranstaltung zu einem ganz besonderen Klangerlebnis: Pramauer Weisenbläser, Mitterhögler Weisenbläser, Hochfilzener Weisenbläser, Hauserer Weisenbläser und die Wildseeloder Buam.
Im Anschluss daran sorgt die heimische, namentlich sehr passende, Musikgruppe „Wildseeloder-Blos“ für Unterhaltung am Wildseeloderhaus.
Das Platzkonzert am Samstag sowie das Konzert der Wildseeweisen am Sonntag sind gratis, für die Auffahrt mit der Seilbahn gelten die regulären Seilbahntarife. Alle Programmpunkte finden nur bei Schönwetter statt. www.bergbahnen-fieberbrunn.at.                                                  P.R

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Fotos Facebook